Unternehmen

Furado AG arbeitet für Banken, Vermögensverwalter und Treuhänder

Zurzeit wenden wir uns ausschliesslich an Banken, Vermögensverwalter und Treuhänder in der Schweiz. Mittelfristig werden wir unsere Dienstleistungen auch international anbieten.

Vergessen Sie grosse IT Budgets.

Um unseren Service effizient erbringen zu können, benötigen wir nur die Dividendenabrechnungs-belege Ihrer Kunden. Unsere Software braucht keine Schnittstelle zu Ihrem Abrechnungssystem. Damit wir den Rückforderungsprozess für Ihre Kunden – unsere Mandanten – effizient durchführen können, benötigen wir ein Mandat, eine Vollmacht und eine LSV Erklärung von Ihrem Kunden. Dann können wir bereits tätig werden. Wenn uns die Belege vorliegen, am Anfang auch gleich für mehrere Jahre rückwirkend.

Sie entscheiden, wie stark wir Sie entlasten sollen.

Unsere Basisdienstleistung ist immer der Vollserviceprozess für Ihre Kunden. Sie können bestimmen, welche Quellenländer und welche Steuerdomizile wir zusätzlich entwickeln sollen. Natürlich profitieren Sie automatisch von der Ausweitung unseres Angebots.

Darüber hinaus können Sie entscheiden, in welchem Umfang sie ein Reporting wünschen, welchen Sales Support Sie benötigen oder ob wir bspw. eine individualisierte Gebührenabrechnung für Ihre Kunden übernehmen sollen. Durch unser abgestuftes Servicemodell können Sie unsere Dienstleistung passgenau an Ihr bestehendes Produktportfolio anpassen.

Wir geben Ihnen Support bei der Positionierung der Dienstleistung

Wir haben umfassende Erfahrung im Produktmanagement und Produktportfolio Management bei internationalen Privatbanken. Gerne unterstützen wir Sie bei der Positionierung unserer Dienstleistung in Ihrem Produktportfolio und im massgeblichen Konkurrenzumfeld. Gemeinsam können wir erarbeiten, ob sich diese Dienstleistung am besten als Zusatzdienstleistung, als Cross-Selling Opportunity oder als Bestandteil in einem Dienstleistungspaket vermarkten lässt. Unsere Prozesse unterstützen alle gewünschten Positionierungsvarianten.